Sind Hochzeitsplaner Designer? Inhalt Hochzeitsplaner Ausbildung
Hochzeitsplaner Designer Brautpaar Power

Wenn wir uns die großartigen kreativen Ideen und Umsetzungen unserer Hochzeitsplaner Ausbildung Absolventinnen ansehen, ist für uns die Antwort klar.

Aber eine Hochzeit sollte ein Spiegelbild der Persönlichkeit und des Stils des Brautpaares sein. Wie kann das klappen, wenn das Paar die komplette Planung an eine andere Person abgibt?

Ausserdem beantwortet dieser Blogbeitrag folgende Fragen:

Was ist Design?

Hier die trockenen Fakten:
Als Design bezeichnet man den Prozess der Gestaltung und Planung von Objekten oder Erfahrungen, mit denen bestimmte Bedürfnisse oder Ziele erfüllt werden sollen.
Es gibt verschiedene Design Disziplinen wie Grafikdesign, Produktdesign, Modedesign, Interior Design und vieles mehr. Dabei gibt es verschiedene Prinzipien und Methoden des Designs, um eine harmonische und ansprechende Gestaltung zu erreichen.

Auf eine Hochzeit bezogen:
Es geht um die Gestalten des kompletten „Erlebnis Hochzeit“ mit dem Ziel alle Bedürfnisse des Brautpaares zu erfüllen und ihren Wunsch nach dem perfekten Tag wahr werden zu lassen. Dazu wenden Hochzeitsplaner die gleichen Methoden und Prinzipien an, um diesen Tag harmonisch und wunderschön zu gestalten.

Hochzeitsdesign Save the Date

Welche Fähigkeiten haben Designer und Hochzeitsplaner?

Tatsächlich gibt es viele Gemeinsamkeiten. Hier findest Du die wichtigsten Voraussetzungen im Überblick:

Kreativität

Designer müssen in der Lage sein, innovative und originelle Konzepte zu entwerfen und diese kreativ umzusetzen.

Hochzeitsplaner entwicklen einzigartige Ideen, um eine exklusive und unvergessliche Hochzeit zu gestalten.

Kommunikations­fähigkeit

Für Designer ist es sehr wichtig ihre Ideen und Konzepte mündlich und schriftlich effizient zu kommunizieren, um Kunden und Teammitglieder zu überzeugen und zu informieren.

Als Hochzeitsplaner ist es wichtig positiv und effektiv zu kommunizieren. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Brautpaar, Familienmitgliedern und Dienstleistern ist unabdingbar.

Organisationstalent

Designer sollten ihre Projekte effektiv planen und organisieren, um sicherzustellen, dass sie termingerecht und innerhalb des Budgets abgeschlossen werden.

Hochzeitsplaner sollten in der Lage sein, alle Aufgaben und Details im Zusammenhang mit der Hochzeitsplanung zu organisieren, Termine und Budget im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass am Tag der Hochzeit alles reibungslos abläuft.

Kundenorientierung

Die Anforderungen und Erwartungen ihrer Kunden zu verstehen ist eine wichtige Fähigkeit für Designer, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu entwickeln, das ihren Bedürfnissen entspricht.

Hochzeitsplaner müssen auf die Bedürfnisse und Wünsche des Brautpaars eingehen und sicherstellen, dass ihre Erwartungen erfüllt werden. Nur so kann eine perfekte Hochzeitserfahrung entstehen.

Stilbewusstsein

Designer brauchen ein tiefes Verständnis für Ästhetik und Stil, um harmonische und ansprechende Designs zu schaffen.

Stilbewusstsein ist für Hochzeitsplaner sehr wichtig, da es ihnen hilft, eine Hochzeit zu gestalten, die dem individuellen Geschmack und Stil des Brautpaars entspricht.

Ringbox Design Hochzeitsplaner

Hochzeits-Design „Power of Colour“

Styled Shooting von Hochzeitsplanerin Tina von Firefly Events:

Mein Ziel war es mit dem Styled Shoot pure und farbenfrohe Lebensfreude auszudrücken. Die Deko ein buntes Blumenmeer. Das Brautpaar ein echtes, tanzendes Liebespaar. Torte und Macarons in den strahlendsten Farben. Eine Apinobar zum Empfang. Die Rednerin eine echte Frohnatur. Alles vor der Kamera versprüht ein Gefühl von Leichtigkeit, Lebensfreude und vor allem Liebe.

Hochzeitsplaner Designer Ausbildung
Braut Hochzeitsdesign Colour

Liebes Avantgarde Academy Team, ich danke Euch von Herzen, für die tolle Ausbildung bei Euch in der Academy.
Es war für mich absolut die richtige Entscheidung diesen Weg gegangen zu sein.

Hochzeitstanz Hochzeitsplaner Ausbildung
Hochzeitsplaner Ausbildung Brautpaar

Beteiligte:

Planung & Konzept: @fire.flyevents
Zur Webseite www.fireflyevents.de
Fotografin: @claudiapannyfotografie
Videograf: @andfilmmaker
Floristik: @die_lieblingsblume
Dekoration: @event_like_a_star
Brautkleid: @the.bridal.bar_
Brautaccessoires: @stilzucker_
Herrenausstatter: @anzugtempel
Papeterie: @farbgold
Location: @gaertnerei_elsaesser
Hochzeitstorte: @die_seelenschmeichler
Traurednerin: @herzensworte_freie_trauung
Macarons: @deinmacaron
Hochzeitsringe: @juwelierdepperich
Hair & Makeup: @sabis_haar_kreationen
Mobile Bar: @apino_bar_official

Welche Design Aufgaben übernimmt ein Hochzeitsplaner für das Brautpaar?

  • Entwurf eines Konzepts für die gesamte Hochzeit, dass auf die Ideen und Wünsche des Brautpaares zugeschnitten ist
  • Planung der Umsetzung des Konzeptes, Beratung bei der Auswahl von Farben, Blumen, Dekoration und anderen Details
  • Design von einzelnen Elementen wie Papeterie, Tischdekoration und Blumenarrangements
  • Empfehlung von passenden Dienstleistern, die gut zum Stil der Hochzeit passen
  • Unterstützung bei der Wahl der passenden Location und wie diese für die Hochzeit am besten vorbereitet werden kann, welche Räumlichkeiten / Garten etc. sich am besten eignen und so weiter
  • Kommunikation mit den Dienstleistern und Sicherstellung, dass das Designkonzept auch eingehalten wird

Dadurch ist garantiert, dass das Brautpaar von Anfang bis Ende eine stimmige Hochzeitserfahrung hat, die ihre Persönlichkeit und ihren Stil widerspiegelt.

Was lernst Du in der Hochzeitsplaner Ausbildung über Design?

In der Avantgarde Academy lernst Du nicht nur wie Du eine perfekte Hochzeit planst. Zum Hochzeitsplaner werden gehört noch einiges mehr dazu, damit der erfolgreiche Start in die Selbstständigkeit gelingt.

Zum Thema Design lernst Du in der Hochzeitsplaner Ausbildung unter anderem folgendes.

Design Allgemein:

  • Was ist Corporate Design und warum brauche ich das für meine Hochzeitsplaner Agentur?
  • Wie erstelle ich mein eigenes Logo
  • Harmonische Auswahl von Farben und Schriften
  • Entwurf der eigenen Visitenkarten und erstellen von Marketing Material
  • Gestaltung und Aufbau der eigenen Webseite

Design Konzept für die Hochzeit:

  • Farben & Stil, was passt zusammen und wie beziehe ich die Wünsche des Brautpaares ein
  • Passende Location finden
  • Papeterie entwerfen inkl. „Save the Date“ Karten, Einladungen, Tischkarten und mehr
  • Brautstrauss und Blumen Arrangements auf das Design abstimmen
  • Dekoration der Festtafel, der freien Trauung, der Räumlichkeiten etc.
  • Auswahl der perfekten Dienstleister

Und noch vieles mehr!

Was denkst Du, sind Hochzeitsplaner Designer? Wir sagen Ja!

Du möchtest endlich Dein kreatives Potential entfalten?

Dann bewirb dich gerne noch heute bei der Avantgarde Academy zur Hochzeitsplaner Ausbildung und wir schauen, ob Du Dich eignest und Deine Kreativität schon bald beruflich ausleben kannst!

Die Original Hochzeitsplaner Ausbildung – deutschlandweit und im deutschsprachigen Raum.

Close

@avantgarde_hochzeiten

Follow Us

info@avantgarde-hochzeiten.de